PAPER OFF SKIN

ist eine Schwesterveranstaltung zu Paper on Skin. Die Arbeiten müssen von Kleidungsstücken inspiriert sein, einen Bezug zur tragbaren Kunst aufweisen oder die Entwicklung von Techniken/Methoden demonstrieren, die in zukünftigen tragbaren Papierkunstwerken verwendet werden könnten.

Haus des Papiers

Dauerausstellung Berlin im Papiermuseum “Wir sind erstaunt: die Künstlerin und Mykologin Tanja Major hat eine einzigartige Methode entwickelt, um aus Pilzen Papier zu schöpfen. Mit ihrem ausgiebigen Wissen der Mykologie sowie ihrem künstlerischen Geist kreiert sie zarte und lebendige Papierskulpturen. Was an diesem Papier besonders ist: es lebt noch, und sollte es in die Natur … Read more